Carbage run Deutschland – Sommer Ausgabe 2020

Strecke
Die vierte deutsche Sommerausgabe des Carbage runs. Eine fantastische Strecke durch Österreich, Slowenien, Kroatien, Bosnien, Serbien und Montenegro. Die schönsten Straßen. Atemberaubende Aussichten. Wir zeigen dir Orte, die du noch nie gesehen hast!

Start
Der Start wird in Österreich stattfinden. Du bist hier einen Tag vor dem Start willkommen. Du kannst auch hier auf dem Campingplatz übernachten.

Wann?
Vom 23. bis zum 27. August 2020

Kosten
Die Anmeldegebühr beträgt 399 Euro pro Team und Auto inklusive zwei Teilnehmern. Jeder zusätzliche Teilnehmer zahlt weitere 49 Euro. Jedes Team erhält von uns zwei Rallyeschilder fürs Auto, das Handbuch und ein Stickerset bestehend aus einem Fenstersticker und zwei Türstickern mit Startnummer. Die Türsticker müssen an den Vordertüren angebracht werden, sodass ihr deutlich zu erkennen seid. Außerdem könnt ihr bei uns auf dem Carbage Run-Campingplatz Übernachtungen buchen. Campingtickets kosten 59 Euro pro Person. Dafür bekommst du 6 Übernachtungen.

Was kannst du gewinnen?
Ihr bekommt täglich herausfordernde Aufgaben gestellt, die euch in die verrücktesten Situationen bringen. Damit könnt ihr Punkte sammeln. Das Team, das am Ende der Woche die meisten Punkte hat, gewinnt. Außerdem gibt es einen Publikumspreis für das originellste und ausgefallenste Auto, das die Teilnehmer selbst untereinander auswählen. Auch wenn der Weg das Ziel und jeder Teilnehmer ein Gewinner ist, haben wir doch interessante Preise für euch:

Preis: 1.000 Euro
Preis: 500 Euro
Preis: 250 Euro

Preis für das originellste Auto: 500 Euro

Anmelden ist möglich am 12. September 2019 ab 16.00 Uhr.